UnsereSozialMedia-Kanäle

WINZERPORTRAIT: TOBIAS MOLL

Für den 25 Jahre alten Winzersohn Tobias Moll aus dem Baden-Badener Rebland war von Kindesbeinen klar, er wird die Winzertradition der Familie weiterführen, jetzt schon in vierter Generation. Schließlich ist der Agrarwissenschaftler von Haus aus mit Weinbau und Reben vertraut und damit aufgewachsen. Das erzählen seine sichtlich stolzen Großeltern Doris und Karl Veith, die beide noch mit viel Herzblut und Engagement in den Reben mithelfen.
So zeigt Doris Veith wie sie mit Weiden noch ganz traditionell die Reben biegt und an den Draht bindet.

Die Weinberge werden mit großer Sorgfalt gepflegt und bewirtschaftet, wir helfen immer alle zusammen sagt Tobias mit leuchtenden Augen. Er legt sichtlich viel Wert auf die Erfahrungen und Ratschläge seiner Großeltern.

Hauptsächlich wird hier am historisch gelegenen Neuweirer Mauerberg
die Königin der Weißweine, der noble Riesling von dem jungen Winzer angebaut. Der Riesling ist auch sein Lieblingswein, trocken fruchtig und von edler Eleganz. Auf den Granitverwitterungsböden und Porphyr-Einlagen zeigen sich die Rieslinge, die hier am Mauerberg wachsen, als echte Persönlichkeiten charmant, frisch und mit lebhafter Säure.

Für Tobias ist die Arbeit in den Weinbergen und in der Natur Luxus und Entschleunigung zu gleich und ein willkommener Ausgleich zu seiner Bürotätigkeit beim Genossenschaftsverband. Seit 2016 führt er nun den großelterlichen Betrieb weiter, der inzwischen rund 2 Hektar umfasst. Seine Visionen für die Zukunft richten sich auf neue pilzresistene (PIWIS) Rebsorten. Man muss weiterdenken und flexibel sein, so seine Devise. Sein Sortenspiegel Riesling und Spätburgunder hat er bereits um die PIWI Sorten Regent und Souvigier Gris erweitert.
Innovatives tun und dabei die Tradition bewahren so sieht für den jungen sympathischen Winzer Tobias Moll Fortschritt aus.

(Bericht/Fotos: Nicole Kist)

Tobias Molls Lieblingsweine

Das könnte sie auch interessieren
58,80 

Karton 6 x 0,75 l

(13,07 /l)
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
52,80 

Karton 6 x 0,75 l

(11,73 /l)
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
55,20 

Karton 6 x 0,75 l

(12,27 /l)
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Angebot des Monats
51,00 

Karton 6 x 0,75 l

Preis inkl. MwSt.
104,40 

Karton 6 x 0,75 l

(23,20 /l)
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
42,00 

Karton 6 x 0,75 l

(9,33 /l)
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
55,20 

Karton 6 x 0,75 l

(12,27 /l)
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
58,80 

Karton 6 x 0,75 l

(13,07 /l)
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Winzer:innenportraits

Newsletter

Stets informiert